Getreidemühlen-Vergleich

Getreide mahlen- das wichtigste zusammengefasst

  ++ TOP Profi Gerät++ zwei Geräte in einen 
aGetreidemühle Kornkraft MulinoKitchenAid 5KGM Getreidemühle für KitchenAid-MixerKoMo Getreidemühle Duett 200aHawos Queen 2 in Holz Getreidemühle
Produktbild
Hersteller/ModellGetreidemühle Kornkraft MulinoKitchenAid 5KGM Getreidemühle für KitchenAid-MixerKoMo Getreidemühle Duett 200Hawos Queen 2 in Holz Getreidemühle
Unsere Produktbewertung
92,50%
SEHR GUT
95,00%
SEHR GUT
95,00%
SEHR GUT
95,00%
SEHR GUT
Kundenbewertung Amazon
Leistungmanuelle GetreidemühleAufsatzgerät für KitchenAid-Mixer600W Getreidemühle /160 W Getreideflocker600 W
Manuell/Elektrischmanuelleelek­tri­sche Get­rei­de­mühleelek­tri­sche Get­rei­de­mühleelek­tri­sche Get­rei­de­mühle
Mahlstufen einstellbar
Positiv ++ mit Auf­fang­schale
++ gute Verarbeitung
++ einfache bedienung
++ sehr Leise
++ Metallkonstruktion
++ Mahlt alles von feinem Mehl bis zu grob geschrotetem Getreide
++ einfache Bedienung
++ sehr Leise
++ Queschmenge ca. 100g/min bei Hafer-Flocken
++ mit passender Keramikschüsse
++ mit einem verstellbaren Flockwerk
++ zwei Geräte in einen
++ hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung
++ starker Motor
++ für große Mengen geeignet
++ mahlt sehr fein
Füllmenge mm150g400 g1400 g bei Weizen /200 g weizen beim Flocker1500g z.b. weizen
Mahlleistung g/min80 g/min50 bis 110g/min200g/min Getreidemühle /80-100 g/min Getreideflocker220 g/min
MahlwerkSteinSteinKeramik/Korund,Getreidemühle/Edelstahlwalzen GetreideflockerKeramik/Korund
Preis125,00
inkl. MwSt.
164,00
inkl. MwSt.
697,00
inkl. MwSt.
366,96
inkl. MwSt.
Zum Angebot auf Amazon Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen
Vergleichen (max. 3)

Es gibt zwei verschiedene Arten von Getreidemühlen – elektrische und manuelle. Manuelle sind leichter und wenn Sie nicht oft Getreide mahlen, reicht diese Mühle für den bestimmten Zweck. Die deutlich schwerere elektrische Getreidemühle ist natürlich bequemer und schneller.

Sehr hochwertige Getreidemühlen haben ein Keramikmahlwerk. Das Gehäuse kann aus verschiedenen Materialien bestehen, wie zB. Holz, Kunststoff, Edelstahl. Selber das Essen zubereiten liegt im Trend, da ist es nur konsequent, wenn man sein Mehl selber mahlt.

 Das Gesundheitsbewußtsein ist gestiegen. Wußten Sie übrigens, das Zusatzstoffe, die in einem Bereich von unter 5% liegen nicht deklariert werden müssen? Sie wissen also gar nicht, was alles in dem industriell hergestellten Mehl drin ist! Frisch gemahlenes Mehl hat auch noch den Vorteil, das die wertvollen Vitamine, Mineralien, Eiweiße und Aromen enthalten sind. Es ist gesünder und schmeckt besser. Außerdem ist Getreide ja bekanntlich ein Naturprodukt. Und da die Körner je nach Acker und Jahr in unterschiedlichen Geschmack ausreifen, haben Sie entgegen dem industriell Hergestelltem, was ja immer in den selben Geschmack angeboten wird, ein sehr abwechslungsreiches Produkt. Es lebe die Vielfalt!

 

Tja, diese Vielfalt ist nun auch bei den Getreidemühlen: große, kleine, manuelle, elektrische, welche die beides können, oder gar eine Mühle , die auch Flocken herstellen kann für´s Müsli?

Unser Vergleich erleichtern Ihnen die Wahl Ihrer Getreidemühle

Ob Hand,Elektro oder als Aufsatz für jeden die Richtige Getreidemühle

Getreide selber mahlen

Frisch gemahlenes Mehl enthält noch alle Vitalstoffe: Die enthaltenen Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe haben einen positiven Einfluß auf die Regulierung des Stoffwechsels, die Nerventätigkeit und Muskelfuntionen. Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß versorgen unsere Körperzellen mit Energie. Doch bereits nach kurzer Lagerung des Mehls gehen die wertvollsten Inhaltsstoffe verloren. Um dies zu vermeiden mahlen immer mehr Menschen ihr Mehl zum Brot – oder Kuchenbacken selber, so können Sie sicher sein das es frisch und voller Inhaltstoffe ist.

Für Allergiker glutenfreies Mehl selber mahlen nach Bedarf

Was sind Gluten ? Gluten sind die Klebeeiweiße die im Samen einiger Getreidearten vorkommen. In Verbindung mit Wasser bildet Gluten sogenanntes Klebereiweiß. Dieses bildet das Teiggerüst bei Brot und Gebäck. Nur aus Mehlen mit Gluten kann Brot in Form eines Laibs (im Unterschied zu Fladenbrot) gebacken werden. Die Menge an Gluten ist für die Backfähigkeit („Gashaltefähigkeit“) von Weizenmehlen ausschlaggebend. Gluten ist dehnbar und sorgt im Weizenteig auf der Gare dafür, dass das Gärgas (Kohlendioxid) gehalten wird und somit das Gebäck aufgehen kann. Im fertigen Gebäck sorgt das geronnene Klebergerüst dafür, dass das Gebäck seine Form behält.

für Allergiker geeignet

Eine Getreidemühle ist für Allergiker eines der wichtigsten Haushaltsgeräte in der Küche. Besonders wenn Sie unter einer Gluten Allergie leiden. So können Sie sich ihr glutenfreies Mais- oder Reismehl günstig selber mahlen und sind auf der sicheren Seite. Aber auch zum Kochen kann man schnell kleine Mengen mahlen für Bratlinge oder zum Andicken von Soßen, zum Herstellen von Suppen oder einem würzigen Brotaufstrich.

Wichtig bei der Bestellung:

Hinweis für Allergiker:

Getreidemühlen für glutenfreies Mehl

Fast aller Hersteller von Getreidemühlen liefern  auch glutenfrei eingemahlene Mühlen. Dieses muss allerdings bei der Bestellung gesondert angegeben werden.

Was kann man mit der Getreidemühle mahlen?

DinkelWeizenRoggen
HaferReisMais
GersteHirseBuchweizen

 So finden Sie die richtige Getreidemühle

Die Richtige Getreidemühle zu finden ist bei dem vielfältigen Angebot nicht ganz so einfach. worauf Sie achten sollten erfahren Sie hier.

Das wichtigste ist das Mahlwerk. Jedes Mahlwerk hat seine Vor und Nachteile. Hier eine Aufstellung der verschiedenen Mahlwerke:

Stahlkegelmahlwerk:

Das Stahlkegelmahlwerk ist vorwiegend für Gewürze und ölhaltige Saaten und Nüsse geeignet. Die Reinigung des Mahlwerkes ist einfach. Der Nachteil Sie bekommen kein fein gemahlenes Mehl raus.

Kunst oder Naturstein Mahlwerke

Wenn Sie feines Mehl haben möchten, sollten Sie sich eine Getreidemühle mit Kunst oder Naturstein Mahlwerk kaufen. Bei diesen Mühlen wird das Mahlgut zerrieben, so erhalten Sie schön fein gemahlenes Mehl. Der Nachteil Sie können mit diesen Mühlen keine Gewürze oder ölhaltige Saaten und Nüsse mahlen. 

Bei guten Mühlen werden meist Korund-Keramik Mahlsteine genutzt. Bei diesen mahlsteinen werden Korund und keramik gemischt so ensteht ein sehr Harter und immer Scharfer und Rauer Mahlstein der sich bei Abnutzung selber schärft.

Hand oder Elektrisch

wenn Sie nur eine kleine Menge Mehl benötigen oder nur ab und zu  Getreide mahlen wollen, reicht auch eine handbetriebene Getreidemühle bei mehr als 250g in der Woche lohnt sich schon eine elektrische, da sie viel leistungsstärker und schneller ist, so das sie auch große Mengen mahlen können.

Das Reinigen des Mahlsteines

Wenn der Mahlstein mal verschmiert oder verklebt ist, was durchaus mal passieren kann, wenn das Getreide noch zu feucht oder Hafer zu fein gemahlen wurde. Am einfachsten ist es mit Reis, aber schauen Sie selbst hier im Video.

So einfach geht das auch bei anderen Mühlen

Was die Motoren leisten

Bei den Motoren werden vorwiegend leise Industriemotoren verbaut, die sind zwar etwas schwerer, aber für die Standsicherheit kein Nachteil. Durch die neue Generation von Permanent Magnetmotoren, die in fast allen hochwertigen Getreidemühlen eingebaut sind, erhöht sich die Lebensdauer der Mühlen um ein Vielfaches. Der Geräuschpegel hält sich in Grenzen, für den kurzen Moment wurden 78 Dezibel gemessen, was die Lautstärke einer Hauptverkehrsstrasse entspricht. 

So nun zu den Preisen

Bei den Preisen ist es wie bei allen anderen Geräten. Es gibt günstige aber auch hochpreisige Getreidemühlen. Das die günstigen nicht unbedingt die schlechtesten sein müssen, dürfte ja auch bekannt sein. Wer z.b. eine Küchenmaschine sein eigen nennt, der braucht nur einen Aufsatz, wie bei der Kitchen Aid. Diese Aufsätze sind preiswert aber robust und lassen sich sogar einstellen. Für den normalen Hausgebrauch reichen Mühlen mit ein Mahlvolumen von 100 g/min aus. Da fangen die guten Mühlen schon bei 200€ an. Wenn es aber eine mit Flockenquetsche sein soll, kann das auch mal etwas mehr kosten. Schauen Sie in unserer Vergleichstabelle nach oder in der Bestenliste dort finden Sie bestimmt genau die richtige Getreidemühle, die Sie brauchen.

Zum Schluss nun das Fazit

Selbermachen ist in und gesund

Getreidemühlen sind schon eine feine Sache gerade für Allergiker, aber auch für Verbraucher die Wert darauf legen, was sie essen und was drin ist. Ob nun eine Handbetriebene,  ein Aufsatz für die Küchenmaschine oder eine Profi- Getreidemühle je nach Bedarf gibt es das passende Gerät. Entscheiden können nur Sie, wir hoffen aber ihnen dabei geholfen zu haben.

Ihr Team von VIAPROZELL 

Tipp: Nutzen Sie unseren Getreidemühlen-Vergleich und vergleichen Sie verschiedene Getreidemühlen um eine preiswerte Maschine zu finden. Eine gebrauchte Getreidemühle besitzt nicht selten ein defektes oder verschmiertes Mahlwerk.